Logisch kochen

Leckere Rezepte mit wenig Kohlenhydraten

Überbackene Zucchini

| Keine Kommentare

Zucchinischiffchen passen gut in die LOGIsche Ernährung. Wichtig für uns sind Rezepte, die für jeden umsetzbar sind und sich variieren lassen. Zudem sollten sie gut schmecken.

Zutaten für 2 Personen:
1 große Zucchini
1-2 Tomaten
1 Zwiebel
etwas Streukäse
125g Mozzarella
Pfeffer, Kräutersalz
Olivenöl

Natürlich lassen sich alle diese Zutaten beliebig ergänzen und verändern. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Zubereitung:
Die Zucchini waschen und der Länge nach in Scheiben schneiden. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden oder hacken. In einer große Auflaufform eine Schicht Zucchini auslegen, danach die Zwiebelwürfel, Kräuter sowie etwas Olivenöl darauf verstreuen. Es folgt eine weitere Zucchinischicht. Diese gut mit dem Kräutersalz würzen. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden und auf die Zucchini legen. Den Auflaug im Ofen bei 200 Grad für 15 Minuten backen. Anschließend den Mozzarella in Scheiben schneiden und über die Zucchini legen sowie den Streukäse auf der Zucchini verteilen. Die Zucchini nochmals ca. 15 Minuten überbacken. Zu den überbackenen Zucchini passt übrigens sehr gut ein frischer Blattsalat oder ein kleines Stück Fleisch.

Zucchini ueberbacken teller

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Überbackene Zucchini
Veröffentlicht am

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.