Logisch kochen

Leckere Rezepte mit wenig Kohlenhydraten

Pizza mit Thunfischboden

| Keine Kommentare

Es ist Fußballzeit! Die Fußballweltmeisterschaft läuft und beim Mitfiebern dürfen natürlich leckere Snacks nicht fehlen. Wie wäre es mit einer logischen Pizza mit einem Thunfischboden! Schnell gemacht und super lecker.

Zutaten für den Teig für 1 Blech:
4 Eier
4 Dosen Thunfisch im eigenen Saft

Für den Belag nach Wahl:
Mais
Champignons
Paprika
Oliven
Zwiebeln
Käse zum überbacken
Gewürze wie Oregano, Rosmarin, Basilikum
Zutaten Pizza

Zubereitung:
Den Thunfisch gut abtropfen lassen und den Saft leicht ausdrücken, sonst wird der Teig später zu wässrig. Die Eier mit dem Thunfisch verrühren und dünn auf einem Backblech verteilen. Für 10-15 Minuten bei 180 Grad Umluft backen. Nach der ersten Backzeit die Pizza nach Wunsch belegen. Hier eignen sich Mais, Paprika, Champignons, Anchovis etc. Die Pizza danach noch mit Käse bestreuen. Anschließend die Pizza wieder für 15-20 Minuten in den Ofen und goldbraun backen lassen.

Gut schmeckt zur Pizza mit Thunfischboden etwas leichtes wie ein frischer Blattsalat.

Pizzas ohne Käse

Erste Phase der Backzeit ist rum, jetzt wird belegt.

Thunfisch Pizza

Die fertige Thunfisch Pizza.

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Pizza mit Thunfischboden
Veröffentlicht am

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.